Arnica montana

Arnika (Arnica montana L.)

Pflanzen 20 – 60 cm

Körbchen 6 – 8 cm im Durchmesser, Zungenblüten oft eingeschnitten

Hülle fein behaart

Stängelblätter schmal lanzettlich

Stängel einfach, Grundblätter rosettig

Grundblätter elliptisch, ganzrandig

Vorkommen: Juni – August

Fundort: D, Bayern, Oberbayern, Schönau am Königssee, NP Berchtesgaden, Carl von Stahl Haus