Aster bellidiastrum

Alpen-Maßliebchen (Aster bellidiastrum (L.) Scop.)

Pflanzen 5 – 30 cm

Zungenblüten weiß, Röhrenblüten gelb

Hüllblätter lang zugespitzt, 2-reihig

Stängel behaart und blattlos

Laubblätter in einer grundständigen Rosette

Blätter spatelförmig oder elliptisch, ganzrandig und kraushaarig

Vorkommen: Mai – September

Fundort: D, Bayern, Oberallgäu, nahe Einödsbach, Aufstieg Enzianhütte