Kuehneola uredinis

Kuehneola uredinis (Link) Arthur.

(Synonyme: K. albida (J.G. Kühn) Magnus, Uredo uredinis Link)

Wirt: Brombeere (Rubus fruticosus agg.)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERAPrimäre Uredien auf der Blattoberseite, auf verdickten Blattstellen

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMeist kreisförmig um die Spermogonien angeordnet

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Telien auffällig weißlich

OLYMPUS DIGITAL CAMERATelien auf der Blattunterseite, einzeln oder herdenweise, kleine rundliche, weißgelbe Häufchen bildend

OLYMPUS DIGITAL CAMERABefallene Blattstellen oberseits violett gefärbt

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredosporen eiförmig bis ellipsoidisch, fast kugelig, 24-26 x 18-20 µm

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWand locker stachelwarzig

OLYMPUS DIGITAL CAMERATeliosporen in langen Ketten angeordnet, farblos

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWanddicke der Sporen zur Spitze zunehmend; Einzelsporen 17-20 x 15-16 µm

Vorkommen: fast ganzjährig

Abgebildeter Fund: D, Bayern, Oberfranken, Bayreuth, w Cottenbach, 05.09.2013.

Wirtsspektrum: 0,IIa, IIb,III: Rubus

Bemerkung: Dieser Rostpilz vollführt keinen Wirtswechsel. Auf Brombeere (Rubus) werden die Spermogonien, primäre und sekundäre Uredien und die Telien gebildet. Wie die Verbreitung auf den unterschiedlichen Kleinarten ist, muss noch genauer untersucht werden.