Phragmidium mucronatum

Phragmidium mucronatum (Persoon) Schlechtendahl

(Synonyme: Ph. rosarum Fuckel, Puccinia rosae Schumach.)

Wirt: Hunds-Rose (Rosa canina L.)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Pilzlager werden unterseits von orangen oder schwach gelblichen, manchmal diffusen Flecken gebildet

OLYMPUS DIGITAL CAMERADetail der Blattflecken

OLYMPUS DIGITAL CAMERATelien entstehen in den selben Lagern wie die Uredien, dunkelbraun; Uredien orange, klein und stäubend

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Teliosporen meist 7-zellig, in eine lange Spitze auslaufend

Vorkommen: April – November

Abgebildeter Fund: D, Bayern, Oberfranken, Ökologisch-Botanischer-Garten, 14.09.2012.

Wirtsspektrum: 0,I,II,III: diverse Rosa spec.

Bemerkung: Dieser Rostpilz vollführt keinen Wirtswechsel. Auf Rosen (Rosa spec.) werden die Spermogonien, Aecien (Caeoma), Uredien und Telien gebildet.