Puccinia athamanthina

Puccinia athamanthina P. Syd. & Syd.

(Synonyme: – )

Wirt: Zottige Augenwurz (Athamanta cretensis L.)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredien zimtbraun. gerne am Stängel und im Blütenstand

OLYMPUS DIGITAL CAMERABefall öftmals Verkrümmungen verursachend

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredosporen rundlich, Wand gelblich bis hellbraun

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWand stachelig

OLYMPUS DIGITAL CAMERASporen 27-30 x 25-27 µm

Sporulationszeitraum: Juni-August

Fundort: D, Bayern, Wimbachtal, 27.07.2010

Wirtsspektrum: I,II,III: Athamanta cretensis

Bemerkung: Dieser Rostpilz vollführt keinen Wirtswechsel. Er bildet alle seine Sporenformen, Aezien (I), Uredien (II) und Telien (III), auf der Zottigen Augenwurz (Athamanta cretensis) aus.

In Deutschland sehr selten.


Gäumann, E. (1959): Die Rostpilze Mitteleuropas mit besonderer Berücksichtigung der Schweiz. – Beiträge zur Kryptogamenflora der Schweiz 12: 980f.