Uromyces beticola

Uromyces beticola (Bellynck) Boerema, Loer. & Hamers

(Synonyme: Uredo betae Pers.)

Wirt: Gewöhnliche Rübe (Beta vulgaris subsp. vulgaris L.)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredien zimtbraun, etwas polsterförmig, blasig unter der Epidermis hervortretend

Mikroskopische Merkmale: siehe Beta vulgaris subsp. maritima

Vorkommen: April – September

Fundort: D, Niedersachsen, Lkr. Celle, Habighorst, Straßenrand, Rübenacker

Bemerkung: Dieser Rostpilz vollführt keinen Wirtswechsel. Zur vollständigen Entwicklung gehört noch die Ausbildung der Spermogonien, Aezien (selten) und Telien.