Uromyces geranii s.str.

Uromyces geranii (DC.) Fr. s.str.

(Synonyme: Uredo geranii DC.)

Wirt: Wald-Storchschnabel (Geranium sylvaticum L.)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Aecien werden um die Spermogonien gebildet

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAecien meist in der Epidermis versenkt auf großen Schwielen ausgebildet

OLYMPUS DIGITAL CAMERAÄltere Lager von Aecien

OLYMPUS DIGITAL CAMERABefallene Blattstellen sind gelblich oder rötlich gefärbt

OLYMPUS DIGITAL CAMERADie Uredien sind zimtbraun und meist von der Epidermis umgeben

OLYMPUS DIGITAL CAMERAZellen der Pseudoperidie dichtwarzig

OLYMPUS DIGITAL CAMERAAecien rundlich, dichtwarzig

OLYMPUS DIGITAL CAMERASporen 21-24 x 20-22 µm

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Uredosporen meist kugelig

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWand stachelwarzig

OLYMPUS DIGITAL CAMERASporen 24-26 x 22-24 µm

Vorkommen: Mai – Oktober

Fundort: D, Niedersachsen, Hannover, Herrenhausen, Herrenhäuser Straße 4, Berggarten

Bemerkung: Dieser Rostpilz vollführt keinen Wirtswechsel. Zur vollständigen Entwicklung gehört noch die Ausbildung der Telien.