Uromyces junci

Uromyces junci (Desm.) Tul.

(Synonyme: Puccinia junci Desm.)

Wirt: Glieder-Binse (Juncus articulatus L.)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredien pulverig, zimtbraun, von der Epidermis umgeben und meist am Stängel

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredosporen stachelig, mit 2 bis 3 Keimporen

OLYMPUS DIGITAL CAMERASporen messen 24-27 x 17-20 µm

Vorkommen: Juni – Oktober

Fundort: D, Niedersachen, Ldkr. Lüchow-Danneberg, Naturpark Elbufer-Drawehn

Bemerkung: Es handelt sich hierbei um einen wirtswechselnden Rostpilz. Im Sommer werden auf Ochsenauge (Buphthalmum) oder Alant (Inula) die Spermogonien und Aecien gebildet.