Uromyces kalmusii

Uromyces kalmusii Sacc.

(Synonyme: – )

Wirt: Zypressen-Wolfsmilch (Euphorbia cyparissias L.)

Uromyces kalmusii_Euphorbia cyparissias_JKruse (1)Habitus

Uromyces kalmusii_Euphorbia cyparissias_JKruse (2)Telien als dunkelbraune, früh stäubende Lager an deformierten Trieben

Uromyces kalmusii_Euphorbia cyparissias_JKruse (3)Telien pustelförmig aus der Epidermis ragend

OLYMPUS DIGITAL CAMERATeliosporen einzellen, mit einer halbkugeligen Papille

OLYMPUS DIGITAL CAMERAWand warzig, zu Reihen zusammenfließend

OLYMPUS DIGITAL CAMERASie messen 28-30 x 20-22 µm

Vorkommen: Mai – August

Fundort: D, Rheinland-Pfalz, Mainz, nordwestlich Mainz-Gonsenheim

Bemerkung: Dieser Rostpilz vollführt keinen Wirtswechsel. Er verkürzt seine Entwicklung auf die Ausbildung von Telien.