Uromyces sarothamni

Uromyces sarothamni A.L. Guyot & Massenot

(Synonyme: – )

Wirt: Gewöhnlicher Besenginster (Cytisus scoparius (L.) Link)

OLYMPUS DIGITAL CAMERAHabitus

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredien zimtbraun, auf der Blattunterseite

OLYMPUS DIGITAL CAMERAFrüh frei und pulverig

OLYMPUS DIGITAL CAMERAUredosporen kugelig und stachelig

OLYMPUS DIGITAL CAMERAMehrere Keimporen die über die Zelle verteilt sind

OLYMPUS DIGITAL CAMERASporen 22-25 x 20-22 µm

Vorkommen: Mai – September

Abgebildeter Fund: D, Saarland, Lkr. St. Wendel, Gemeinde Freisen, Hofberg bei Reitscheit, im Rahmen der Kleinpilztagung, 31.08.2012.

Wirtsspektrum: Cytisus, Euphorbia

Bemerkung: Es handelt sich hierbei um einen wirtswechselnden Rostpilz. In den Uredien können selten wenige Teliosporen enthalten sein. Im Frühjahr werden auf Zypressen-Wolfsmilch (Euphorbia cyparissias) die Spermogonien und Aecien gebildet.